Georg - Christoph - Lichtenberg - Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
in Ober-Ramstadt
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule

Zweiter Platz für Lea Schuchmann im Krimiwettbewerb

 
Lea Schuchmann aus der AG Kreatives Schreiben GCLS hat im Krimi-Schreibwettbewerb des Odenwaldkreises in ihrer Alterskategorie 11-12 Jahre den zweiten Platz mit ihrem Grusel-Chat „Anni 98“ errungen, nachzulesen auf www.agks2014.jimdo.com.

Am Samstag, dem  25. August 2018, 19.30 Uhr, fand die Preisverleihung des Krimi-Schreibwettbewerbes des Odenwaldkreises im Schenkenkeller der historischen Burganlage in Michelstadt statt.

Neben den Preisträgerinnen und Preisträgern des Jugend- sowie den Nominierten des Erwachsenen-Schreibwettbewerbes waren weitere Autorinnen und Autoren der neuen Anthologie , das Jurorenteam, Unterstützer, Ehrengäste und Literaturinteressierte eingetroffen.

Im mittelalterlichen Ambiente erhielt Lea für ihren wirklich spannenden Beitrag eine schnurlose Computer-Tastatur, damit sie für weitere Geschichten „in die Tasten haut“.

Das ist in diesem Jahr bereits das zweite Mal, dass Lea für einen Textbeitrag ausgezeichnet wurde. Anfang des Jahres war sie eine der fünf besten Teilnehmerinnen aus Südhessen im hessenweiten Schreibwettbewerb „Respekt – was geht!“, ausgeschrieben vom hessischen Ministerium.