Georg - Christoph - Lichtenberg - Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
in Ober-Ramstadt
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule

Kunsttalente

 
Zwei GCLS-Schülerinnen nehmen am Förderprogramm KUNSTTALENTE teil
 
Die Schirn Kunsthalle Frankfurt, das Städelmuseum und die Liebighaus Skulpturensammlung, welche das Förderprogramm ins Leben gerufen haben, sind sich einig: Sarah Nerding aus der 9b und Luca Möller aus der 10c sind Teilnehmerinnen des ein Jahr andauernden Förderprogramms KUNSTTALENTE.

Im Rahmen des Kultur3 Kurses Jahrgang 9 fiel Sarah neben ihrer musikalischen Begabung immer wieder durch Ihre tolle und fleißige Skizzenarbeit auf, wodurch Sie als potentielle Teilnehmerin am Förderprogramm in Frage kam.

Luca Möller beeindruckte Frau Malzan immer wieder durch originelle Arbeiten und ein außerordentliches Gespür für Farben und Formen. Bereits im letzten Schuljahr diente Lucas Gemälde als Vorlage für die Plakatgestaltung der „Kunstnachhaltig- Ausstellung.“
 
Aus zahlreichen Anmeldungen von Schulen aus dem Frankfurter Großraum wurden lediglich 30 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 13 und 15 Jahren zum Eignungstest nach Frankfurt eingeladen. Hierbei wurden die Kandidatinnen und Kandidaten nochmals auf Herz und Nieren geprüft, ob sie den Anforderungen des sehr zeitintensiven Förderprogramms gewachsen sind.
 
Diese Hürde meisterten Sarah und Luca jedoch ohne Probleme und dürfen nun zweimal pro Woche von lediglich 13 Auserwählten die Förderkurse in Frankfurt besuchen.
 
Die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule wünscht den beiden spannende Entdeckungen, neue künstlerische Horizonte und Freude bei der Erprobung zahlreicher Gestaltungstechniken.

N. Malzan und C. Stelzer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ansprechpartner/in

 

GCLS

Für dieses Thema wurde leider noch kein Ansprechpartner hinterlegt.
Sie können sich aber gerne an unser Sekretariat wenden.
email an die Schule