Georg - Christoph - Lichtenberg - Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
in Ober-Ramstadt
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule

Blechblasensemble und Junior-Bigband bei "Schulen in Hessen musizieren"

 
Ein großes Blechbläserensemble und die Junior-Bigband der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule fuhren am 12. Februar nach Münster bei Dieburg, um dort in der Kulturhalle mit Musikgruppen anderer Schulen Südhessens am Begegnungstag „Schulen in Hessen musizieren“ teilzunehmen.Veranstalter ist der Bundesverband Musikunterricht (BMU) in Verbindung mit dem hessischen Kultusministerium.

Für swingenden Nachwuchs an der GCLS ist durch die Junior-Bigband aus Neuntklässlern gesorgt, die in Münster mit ihrem Leiter Jochen Schmidt auftrat. Weil diese Gruppe den Abschluss der Veranstaltung bildete, nutzte sie die Gunst der Stunde und spielte außerplanmäßig nach ihrem 10-Minuten-Pflichtprogamm (darin unter anderem der bekannte Swing-Titel „Chattanooga Choochoo“) weitere drei Stücke, wobei die anwesenden Kinder- und Jugendgruppen begeistert mitklatschten. Nach der abschließenden Überreichung der Teilnahme-Urkunden wurde das Publikum mit der James-Bond-Titelmelodie aus dem Saal begleitet.

Wie alle Musikgruppen der GCLS treten auch unsere Blechbläserensembles (Leitung: Jürgen Schönig) häufig außerhalb der Schule auf. Das Besondere diesmal war die Zusammenlegung mehrerer Blechbläsergruppen zu einem großen Ensemble aus 35 Musikerinnen und Musikern. Sie spielten ein abwechslungsreiches Programm aus ruhigen Filmmusik-Partien („Gabriella's Song“) und rhythmisch akzentuierten Stücken wie „Stompin'“. Die Qualität aller Beiträge konnte sich hören lassen!

Das Begegnungstreffen bietet zunächst regional die Möglichkeit, dass unterschiedliche schulische Musikensembles im Rahmen eines vormittäglichen Konzerts einander ihr Können zeigen. Der BMU stellt aus den teilnehmenden Gruppen in ganz Hessen ein repräsentatives Landeskonzert zusammen, in dem die Vielfalt der musikalischen Bildung in Hessens Schulen dargestellt wird. Wer weiß, vielleicht darf die GCLS nach dem Landeskonzert im Jahr 2006, damals mit dem Schulorchester, nach zehn Jahren nun wieder einmal im Wiesbadener Kurhaus beim Landeskonzert mit von der Partie sein!

Krista Schulte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ansprechpartner/in


Frau Krista Schulte


Tel.: +49 6154 6346 0