Georg - Christoph - Lichtenberg - Schule
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
in Ober-Ramstadt
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule
  • Unsere Schule

Jahrgänge 5-7

 

Wissenswertes über die Jahrgänge 5-7


Zur Anmeldung an die GCLS in die Klasse 5 wählen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern eine MINT- oder Bläserklasse.

Die Zusammensetzung der 5. Klassen erfolgt nach Schulen und Klassen (Kinder einer Klasse bleiben in der Regel zusammen) in Zusammenarbeit mit den abgebenden Grundschulen.

In den Jahrgängen 5 und 6 erteilt die Klassenlehrkraft in der Regel mindestens 6-8 Unterrichtsstunden in ihrer Klasse.

Wir lernen in heterogenen Lerngruppen binnendifferenzierend zur Förderung eines jeden Einzelnen.

Durch Kooperatives Lernen wird das Verständnis füreinander und das Lernen voneinander gefördert und gestärkt.

Im Jahrgang 5 lernen die Kinder im Projekt „Soziales Lernen“ gelingende Formen eines sozialen Miteinanders in spielerischer und interaktiver Form.

Begabtenförderung erfolgt neben der Binnendifferenzierung durch zusätzliche AG-Angebote wie Schach, Robotik,  Flugmodellbau u.s.w. sowie durch die Teilnahme an Wettbewerben (Känguru-Wettbewerb, Vorlesewettbewerb u.v.m.).

Nach Klasse 6 wird der gewählte Schwerpunkt MINT oder Bläser  in Wahlangeboten weitergeführt.

Ab Klasse 7 kann als zweite Fremdsprache Französisch oder Latein gewählt werden oder ein anderes Fach aus dem Wahlpflicht-Bereich WPU (Biologie, Kunst, Arbeitslehre).
 
 
 
 
Ansprechpartner/in


Frau Dorothea Pfeifer

Stufenleitung 5 - 7
Frau Pfeifer
Tel.: +49 6154 6346 0
per email kontaktieren